Converia – Conference Management Software

Leitfaden zur formalen Gestaltung eines Tagungsband-Beitrags

Wir freuen uns, dass Sie zum Tagungsband des ESE Kongress beitragen. Unser Ziel ist es, dem Leser einen hochwertigen, nachhaltigen Tagungsband als Begleitbuch während des Kongresses oder für die Nachlese zu bieten.

Im Folgenden finden Sie einige Hinweise zur Gestaltung Ihres Autorenbeitrags. Mit der Einhaltung dieser Vorgaben sowie der Termine unterstützen Sie uns in diesem Ziel und erleichtern uns die Verarbeitung Ihres Artikels.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

Downloads:
Leitfaden (PDF) - Formale Gestaltung desTagungsband-Beitrags
Beispiel (PDF) -  Beispielmanuskript Tagungsband-Beitrag

Wichtige Termine

Bis spätestens 17. Oktober 2021:
Prosatext (Word)
für Tagungsband - NUR Vorträge; keine Seminare

Wichtig für die Organisation

Unsere Prozesse sind automatisiert. Bitte laden Sie daher Ihren Beitrag für das Tagungsband sowie die Präsentation direkt in unsere Referenten-Datenbank. Verwenden Sie hier zu das Log-in.

Senden Sie uns das Material nicht per E-Mail!

Formale Kriterien für Ihren Autorenbeitrag

Layout

Um ein einheitliches Layout zu gewährleisten, sollten vor Beginn der Schreibarbeit folgende Parameter eingestellt werden:

  • Papierformat: DIN A4 hoch
  • Ränder:
    • 2 cm oben
    • 3 cm unten
    • 3 cm links
    • 3 cm rechts
  • Gestaltungsraster Satzspiegel (Seitenlayout): einspaltig, Flattersatz
  • Zeilenabstand: mehrfach 1,15
  • Schrifttypen der einzelnen Textelemente:
    • Überschrift: Times New Roman, 16 pt bold
    • Untertitel: Times New Roman, 12 pt, bold
    • Autorenangabe: Times New Roman, 12 pt
    • Vorspann: Times New Roman, 12 pt, bold
    • Fließtext: Times New Roman, 12 pt
    • Zwischenüberschriften: 12 pt Times New Roman, bold, Abstand vor/nach 12/6 pt
  • Hervorhebungen im Text: kursiv, bitte sparsam und nur falls wirklich notwendig
  • Formatierungen: Bitte vermeiden Sie im Fließtext jegliche sonstige Formatierungen wie
    • automatische Absatznummerierungen
    • Einrückungen
    • Fettdruck, Unterstreichungen, Farbmarkierungen etc.
  • Bitte verzichten sie unbedingt auf
    • Kopf-/Fußzeilen
    • Seitennummerierungen
    • Logos

Abbildungen und Tabellen

  • Direkt im Text platzieren (keine separaten Grafikdateien)
  • Bilder und Tabellen fortlaufend nummerieren
  • Bilder und Tabellen immer mit erklärender Bildunterschrift versehen
  • Schrifttyp für Bilder/Grafiken/Tabellen:
    • Arial (oder eine andere serifenlose Schrift)
  • Bild-/Tabellenbeschriftung:
    • Times New Roman, 12 pt, Abstand vor/nach 12/6 pt
  • Wichtig: Versehen Sie alle Bilder/Grafiken mit einer Quellenangabe!
  • Darstellung: Bitte verzichten Sie auf dunklen Hintergrund und achten Sie auf hohe Kontraste
  • Anmerkung: Bitte achten Sie insgesamt auf eine hohe grafische Qualität bzw. Auflösung (300 dpi).

Formeln, Codebeispiele, etc.

  • Bevorzugt als Bild einbetten
  • Empfohlener Schrifttyp: Fixschrift, z. B. Courier bzw. Courier New
  • Schriftgröße: 12 pt.

Inhaltliche Kriterien

Typische Elemente des Autorenbeitrags

  • Überschrift
  • Optional: Untertitel
  • Autorenname(n), Name der Firma/des Instituts
  • Vorspann: Problemstellung, Fragestellung, Zielsetzung des Beitrags (1 Absatz)
  • Hauptteil (ca. 10.000 Zeichen)
    • Einführung in die Problemstellung, Rahmenbedingungen, Hingergründe, Fragestellung
    • Theoretische Grundlagen und Begriffe kurz, soweit nötig
    • Lösungsansätze, Prinzipen, Zusammenhänge
    • Ergebnisse, Nutzen, Vor- und Nachteile, Randbedingungen
    • Beispiele
  • Zusammenfassung, Kritische Würdigung, offene Fragestellungen, Ausblick, Empfehlungen
  • Optional: Symbolverzeichnis/Abkürzungsverzeichnis
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
  • Kurzbiografie Autor(en): Name, Firma, Funktion, fachliche Schwerpunkte oder Interessen etc.
  • Optional: Autorenbild

Umfang

Text gesamt ca. 7.000 bis 12.000 (inkl. Leerzeichen). Falls Sie darüber hinaus ausführlichere oder ergänzende Texte z.B. als Download zur Verfügung stellen wollen, geben Sie diese bitte als Bezugsquelle an.

Qualität

Bitte liefern Sie für den Tagungsband einen hochwertigen Fachbeitrag aus der Praxis oder einen fundierten wissenschaftlichen Beitrag, wie Sie ihn selbst in einem professionellen Tagungsband erwarten würden (keine Werbung, kein Marketing, keine Produktvorstellung).

Sprache

Deutsch oder Englisch

Dateiformat

Word

Ihre Ansprechpartner

Martina Annuscheit
Tel. +49 (0) 931 418-3102
martina.annuscheit@vogel.de